VSD Vorsorgedialog®

Ein Meilenstein ist gelungen – der VSD Vorsorgedialog® wurde auf Bundesebene von allen relevanten Gremien freigegeben und kann nun in die Umsetzung gehen.

Der VSD Vorsorgedialog® ist ein Instrument der vorausschauenden Planung für Alten- und Pflegeheime, mobile Pflege- und Betreuungsdienste und Arztpraxen.  Damit stellt man den Betreuenden (Pflege und Ärzt*innen) einen strukturierten Kommunikationsprozess für die Durchführung von Gesprächen mit Betroffenen und Angehörigen / Vertrauenspersonen zur Verfügung. Es geht um die Wünsche und Vorstellungen für ein gutes Leben, für das was den Betroffenen wichtig ist, wenn das Sterben absehbar und nah ist.

Der VSD ist im Erwachsenenschutzgesetz verankert. Derzeit wird der VSD in Niederösterreich in einzelnen Pflege- und Betreuungseinrichtungen angeboten.

Der VORSORGEDIALOG-Kurzinfo Juli 2018

Einfachversion VSD Vorsorgedialog April 2019

VSD-Expertenletter_Palliativ_Care

Infoblatt Heime_Entscheidungen am Lebensende_2018_07

 

2018-01-03 Implementierungskonzept VSD NÖ