Benefizmatinée 12. März 2017

Der Landesverband Hospiz NÖ und die 9 Musiker des Ensemble Nonetto Sinfonico luden zu einer musikalischen Matinée ins Congress Casino Baden.

Nach Begrüßungsworten von Frau Landesrätin Mag.a Barbara Schwarz und Frau Dr.in Brigitte Riss lauschten zahlreiche Klassik Interessierte zauberhaften Stücken von:

FRANZ DANZI
Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn & Fagott g-moll op. 56/2
MAURICE RAVEL
Le tombeau de Couperin
(Bearbeitung für Bläserquintett von Mason Jones)
JOHANNES BRAHMS
Serenade Nr. 1 D-dur op.11
(Rekonstruktion der Urfassung für “kleines Kammerensemble” von Herbert Faltynek, 1986)