Validation – Fortbildung für EA

Validation – Fortbildung für EA

Wir freuen uns, auf Wunsch vieler KoordinatorInnen, 4 Fortbildungstage für ehrenamtliche MitarbeiterInnen im Bereich VALIDATION (nach Naomi Feil) in unterschiedlichen Regionen anbieten zu können.

 

Die Begegnung mit alten, desorientierten Menschen ist für viele oft eine Herausforderung.

  • Wie reagiere ich auf Fragen, die uns nicht realistisch erscheinen?
  • Was tun, wenn die Sprache verloren geht?

 

Die Validationsmethode nach Feil gibt uns die Möglichkeit alten Menschen dort zu begegnen, wo sie gerade in ihrer Erlebenswelt sind. Die einfühlsame Kommunikation hilft den Betagten ihre Würde, ihren Selbstwert wieder herzustellen. Wir akzeptieren die Menschen, wie sie gerade sind und wollen sie nicht korrigieren. So begleitet, können die alten Menschen Frieden schliessen und ihren Koffer für die letzte Reise packen.

 

Kursleitung:

Desideria Trappl, zertifizierte Validationslehrerin, arbeitete ab 1990 über 20 Jahre als Seniorenbetreuerin mit Schwerpunkt Validation, bei der Caritas und der Caritas Socialis.

Sie unterrichtet im Kardinal-König- Haus, bei der Caritas Socialis und bei Hospizen.

 

Information:

Landesverband Hospiz NÖ

2340 Mödling, Parkstraße 4/11

Tel: 02236/860 131