Naturseife sieden im Kaltverfahren

Samstag, 23. November 2019, 10 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort:
BH St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten

Tel: 02742/352 104-0

 

 

 

 

 

Was erwartet die TeilnehmerInnen:

Sie lernen die Theorie mit den wichtigsten Grundlagen zum Seifensieden im Kaltverfahren. Anschließend werden Sie aus rein natürlichen pflanzlichen Ölen, destilliertem Wasser, getrockneten Blüten, Kakaobutter, Sheabutter, Peeling Zusätzen, 100% naturreinen ätherischen Ölen und der dazu notwendigen Lauge Ihre ganz individuellen Naturseife sieden.

 

Vor dem Seminar erhalten Sie eine Liste der benötigten Materalien die mitzubringen sind (Schürze, Schutzbrille, Handschuhe…). Sie erhalten ein  Skriptum mit den Rezepten und vielen Tipps und Tricks. Alle selbstgerührten Naturseifen nehmen Sie  mit nach Hause.

 

 

Erika Gößnitzer MSc (Palliative Care)

DGKP, Aromatologin §64 GuKG, Klangschalentherapeutin, Pflege schwerstkranker Menschen, Pain Nurse, Obfrau Verein Hospiz und Palliative Care Tulln

 

 

Naturkosmetik und Seifensieden begleitet mich seit meiner Ausbildung zur Aromatologin vor rund 15 Jahren  und ist ein wunderbares Hobby als Ausgleich für meine Arbeit geworden.