2. Interprofessionelle Fortbildungsveranstaltung

Der Landesverband Hospiz NÖ veranstaltete am 13. April 2013 seine 2. Interprofessionelle Fortbildungsveranstaltung mit dem Titel

 

“INTERAKTION IN DER MEDIKAMENTÖSEN THERAPIE BEI HOSPIZ- UND PALLIATIV-PATIENTEN / PATIENTINNEN”.

 

im Seminarhotel Lengbachhof.

 

Themen waren: 

  • Tipps für den gezielten Einsatz von Arzneimitteln in der Multimedikation anhand von Fallbeispielen.
  • Erkennen und Erfassen von Nebenwirkungen.
  • Welche Medikamente sind Sonden gängig und bei welchen Medikamenten muss man nüchtern sein?

 

Heuer gibt es erstmalig einen Frühbucherbonus für Anmeldungen bis 12.12.2012 !

Anmeldungen bitte NUR über die Homepage. Das automatische Antwortmail enthält wichtige Informationen für Sie! Wir danken für Ihr Verständnis.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der angeführten PDF-Datei.

 

Downloads

Folder