Förderungen

Kurskosten – Refundierung

Formular zur Rückverrechnung von Schulungskosten für ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen

Refundierungsansuchen GK 2017 + TF

Refundierungsansuchen Einzelfortbildung 2017


Förderrichtlinien ab 1.1.2012

Richtlinien für die Förderung der mobilen Hospizteams im Rahmen der Hospizinitiative durch das Land NÖ

Richtlinien_fuer_Foerderung_der_MHT_’s_ab_01_01_2012

 

Förderansuchen – Hospizinitiative NÖ
Antragsformular zur Einreichung des Förderansuchens beim Land NÖ

Antragsformular_fuer_Foerderung


Vorlage Jahresabrechnung
und die Erklärung dazu.

Vorlage_Jahresabrechnung_Mobile_Hospizteams

Erklarung_zur_Vorlage_Jahresabrechnung_mobile_Hospizteams

 

Steuerabsetzbarkeit von Spenden

Durch das Steuerreformgesetz 2009 können Spenden an bestimmte mildtätige Entwicklungs- oder Katastrophenhilfeeinrichtungen und Einrichtungen die Spenden sammeln, von der Steuer abgesetzt werden.

Voraussetzung dafür ist, dass diese Einrichtungen auf der

  • dafür vorgesehen Liste das Finanzamtes 1/23
  • zum Zeitpunkt der Zuwendung

eingetragen sind.

Eine ausführlichere Information zur

  • Absetzbarkeit von Spenden und
  • zu den Spendenbegünstigungsbescheiden

finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, mit der Abteilung Spendenbegünstigungen beim Finanzamt Wien 1/23

  • telefonisch unter Tel. Nr. 711 29/Kl. 9807, 9896 oder 9713
  • oder per Mail (Mailadresse: Post.FA09-EA@bmf.gv.at)

Kontakt aufzunehmen.

 

Downloads

InfoBlatt_Spendenabsetzbarkeit